Katarzyna Gołofit

Klavier

studiert mit Jolanta Reszelska an der Musikschule ihrer Heimatstadt Koszalin in Polen. Zurzeit perfektioniert sie sich an der Musikakademie von Bydgoszcz unter der Leitung von Katarzyna Popowa-Zydroń und Paweł Wakarecy, seit Jahresbeginn nimmt sie am Programm Erasmus am Konservatorium von Bozen teil. Sie hat nicht nur Anerkennungen und Stipendien verschiedener polnischer Einrichtungen, darunter des Kulturministeriums, erhalten, sondern wurde auch bei verschiedenen internationalen Klavierwettbewerben und in Polen ausgezeichnet, darunter den Wettbewerben „Chopin Plus“ in Budapest und „Milosz Magin“ in Paris. Sie nimmt an Meisterklassen teil, die von Waldemar Wojtal, Andrzej Tatarski, Andrzej Jasiński, Dina Yoffe, Vera Nosina, Aquiles delle Vigne, Frank Wibaut und anderen gehalten werden.